Das Salzhaff
Einzigartige Küstenlandschaft

Aktuelle Veranstaltungen

07.02.2018, 17:30 Uhr, Kösterschün, Dünenstr. 4a Dia-Vortrag "Stadtgeschichte"

Mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.


08.02.2018, 19:30 Uhr, Kösterschün, Dünenstr. 4a Dia-Vortrag "Die verbotene Halbinsel Wustrow"

Die Buchautoren berichten über persönliche Eindrücke und Episoden von den früheren Bewohnern und der Zukunft der Halbinsel. Eintritt: € 5,00


21.02.2018, 20:00 Uhr, Kösterschün, Dünenstr. 4a Leselust

Aufgelesen-vorgelesen-nachgelesen, es liest: Irmgard Rosenkranz - Reriker lesen aus ihren Lieblingsbüchern. Eintritt € 5,00 Euro (inkl. Getränk) zugunsten der Bibliothek.


Naturerlebnis Salzhaff

Das reizvoll gelegene Salzhaff, die angrenzenden Salzwiesen, Dünen und Vogelschutzgebiete stellen als Einheit eine Küstenlandschaft dar, die in ihrer Eigenart und Schönheit sowie in der Vielfalt ihrer Tier- und Pflanzenwelt einzigartig ist.

Für zahlreiche Küstenvögel wie Seeschwalben, Säger, Enten, Kampfläufer, Rotschenkel und den Kiebitz sind die saftigen Salzwiesen der Umgebung ein ideales Brut- und Nahrungsgebiet, das als Europäisches Vogelschutzgebiet anerkannt wurde. Genießen Sie abenteuerliche Streifzüge durch die zauberhafte Landschaft des Schutzgebietes.

Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Kurverwaltung des Ostseebades Rerik sowie im Reriker Heimatmuseum.


Tiere & Pflanzen schützen

Blick auf Salzhaff

Achtung: Bitte berücksichtigen Sie, dass Lärm, Feuer, Camping, Verschmutzungen durch Müll sowie das Wandern abseits der vorgegebenen Wege untersagt sind. Hunde sind anzuleinen und das Befahren des Schilfgürtels mit Wasserfahrzeugen ist verboten.
Danke für Ihr Verständnis!