Suchen und Buchen
Anreisetag
Abreisetag
Aktuelle Veranstaltungen

24.08.2017, 19:00 Uhr, Kösterschün, Dünenstr.4a Buchpräsentation "Das Leben in Kägsdorf"

Kägsdorf ist ein über 700 Jahre altes Bauerndorf in der Umgebung von Rerik. Mit seiner Geschichte sind Sabine Tunn und Klaus Werner von Pape verbunden. Sie haben ein Buch über den Ort geschrieben und eine Vielzahl von Urkunden, Karten und Bildern darin verewigt. Sabine Tunn stellt an diesem Abend die Entwicklung des Dorfes vom Bauerndorf zum Nebengut, über Gutsanlage und Neubauernsiedlung bis zum Touristenort vor. Eintritt frei.


02.09.2017, 15:00-23:00 Uhr, Haffpromenade neben Kinderspielplatz Lichterfest

Ein Fest für die ganze Familie findet direkt am Ufer des Salzhaffs statt - mit einem tollen Programm.

Das Lichterfest startet um 15 Uhr mit Musik, Kinderschminken und Kinderkarussel. Um 15:30 Uhr beginnt für die kleinen Gäste mit Ihren Eltern und Großeltern eine wirklich süße Bühneshow mit dem kuscheligen Bärchen Pippeloentje und Janet. Ab 18:00 Uhr ist auf der Bühne Livemusik vom "Duo Midnight" zu hören. Um 19:00 Uhr singt der Shantychor "Reriker Heulbojen" e.V. und die Feuerwehr entzündet etwas später das Lagerfeuer bevor um 20:30 Uhr eine Feuertanzshow der Tanzgruppe Oriana-Mystica beginnt. Danach starten die Segler des Seglervereins "Alt Gaarz" e.V. mit ihren beleuchteten Schiffen die Korsofahrt über das Salzhaff. Um ca. 21:45 Uhr ist ein Höhenfeuerwerk zu erleben. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eintritt frei.

Sehenswertes Rerik


Rerik hat viele Gesichter! Egal ob man das morgendliche Treiben der Fischer am Fischereianleger, die Stille im Reich der Natur am Salzhaffufer auf ausgedehten Wanderungen oder die klassischen Klänge der Orgel in der St. Johannis Kirche bevorzugt, ein Streifzug durch den Ort mit dessen vielen Gesichtern ist immer ein Erlebnis!