Aktuelle Veranstaltungen

06.05.2017, ab 14:00 Uhr, Strand an der Seebrücke Auf die Schippe-fertig-los!

Sandburgenwettbewerb

Machen Sie mit und bauen mit Ihrem Team Ihre eigene Sandburg. Ab 14:00 Uhr beginnt das große Buddeln am Strand neben der Seebrücke. Diese Aktion vom Verband Mecklenburgischer Ostseebäder findet in vielen Ostseebädern gleichzeitig statt. In Rerik werden die schönsten Sandburgen ab 16:00 Uhr von einer Jury bewertet und anschließend prämiert. Der spaßige Wettbewerb wird von Moderation und Musik begleitet. Für die ganz Kleinen gibt es eine Hüpfburg und einen Kinderbuddelbereich.   Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Füllen Sie einfach das Anmeldeformular aus und Sie sind dabei.

Viel Spaß!


Radfahren

Ideal für Fahrradausflüge: Das flache Küstengebiet um Rerik bietet beste Möglichkeiten zu Radtouren entlang der Ostseeküste. Entdecken Sie die Schönheit der Landschaft, erleben Sie Wasser und Strand, geschwungene Hügel und endlose Kornfelder.
Entdecken Sie die Region um Rerik!

Wir haben für Sie einige Tourenvorschläge zusammengestellt. Nähere Informationen und Kartenmaterial bekommen sie selbstverständlich in der Kurverwaltung.


Tourvorschlag 1

  • Start und Ziel: Rerik

  • Länge: ca. 23 km

  • Route: Rerik - Gaarzer Hof - Roggow - Russow - Neubukow - Malpendorf - Hof Jörnstorf - Biendorf Ausbau - Zweedorf - Flöhbarg - Blengow - Gaarzer Hof - Rerik

  • Bemerkung: unterschiedliche Wegeverhältnisse (gut bis mäßig befahrbar) - kein Seekontakt


Tourvorschlag 2

Bruno Blank
  • Start und Ziel: Rerik

  • Länge: ca. 16 km

  • Route: Rerik - Gaarzer Hof - Blengow - Wischuer - Biendorf - Zweedorf - Flöhbarg - Blengow - Gaarzer Hof - Rerik

  • Bemerkung: unterschiedliche Wegeverhältnisse (gut bis mäßig befahrbar) - kein Seekontakt


Tourvorschlag 3

leuchtturm buk website
  • Start und Ziel: Rerik
  • Länge: ca. 16 km
  • Route: Rerik - Mechelsdorf - Bastorf - Hohen Niendorf - Wischuer - Blengow - Gaarzer Hof - Rerik
  • Achtung: Der Radfernweg E9 nahe der Ortslage Meschendorf ist nach einem Steilküstenabbruch unterbrochen und nicht mehr befahr- und begehbar. Beachten Sie zwingend die Ausschilderung vor Ort, nehmen Sie bitte die Ausweichstrecke (Ostseeküstenradweg). Diese ist vor Meschendorf ausgeschildert. Umfahren/Umgehen Sie an der Abbruchstelle nicht die Absperrungen. Es kann zu weiteren Abbrüchen an der Steilküste kommen, da einige Stellen unterspült sind. Diese Gefahr besteht für Sie in diesem Bereich auch am Strand."

Tourvorschlag 4

  • Start und Ziel: Rerik
  • Länge: ca. 25 km
  • Route: Rerik - Mechelsdorf - Bastorf - Kühlungsborn West - Kühlungsborn Ost - "Strandstraße" Richtung Kröpelin - "Grüner Weg" - Bastorf (Leuchtturm) - Mechelsdorf - Neu Gaarz - Rerik
  • Achtung: Der Radfernweg E9 nahe der Ortslage Meschendorf ist nach einem Steilküstenabbruch unterbrochen und nicht mehr befahr- und begehbar. Beachten Sie zwingend die Ausschilderung vor Ort, nehmen Sie bitte die Ausweichstrecke (Ostseeküstenradweg). Diese ist vor Meschendorf ausgeschildert. Umfahren/Umgehen Sie an der Abbruchstelle nicht die Absperrungen. Es kann zu weiteren Abbrüchen an der Steilküste kommen, da einige Stellen unterspült sind. Diese Gefahr besteht für Sie in diesem Bereich auch am Strand.

Fahrradverleih in Rerik: Sollten Sie keine Räder mitgebracht haben, dann können Sie diese natürlich auch im Ort ausleihen. Sie erhalten hier alles vom Kinderrad übers Mountainbike bis hin zum modernen Tourenrad oder E-bike. Gute Fahrt!