Heimatmuseum
Der Besuch lohnt sich!

Aktuelle Veranstaltungen

06.05.2017, ab 14:00 Uhr, Strand an der Seebrücke Auf die Schippe-fertig-los!

Sandburgenwettbewerb

Machen Sie mit und bauen mit Ihrem Team Ihre eigene Sandburg. Ab 14:00 Uhr beginnt das große Buddeln am Strand neben der Seebrücke. Diese Aktion vom Verband Mecklenburgischer Ostseebäder findet in vielen Ostseebädern gleichzeitig statt. In Rerik werden die schönsten Sandburgen ab 16:00 Uhr von einer Jury bewertet und anschließend prämiert. Der spaßige Wettbewerb wird von Moderation und Musik begleitet. Für die ganz Kleinen gibt es eine Hüpfburg und einen Kinderbuddelbereich.   Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Füllen Sie einfach das Anmeldeformular aus und Sie sind dabei.

Viel Spaß!


Reriker Heimatmuseum

Heimatmuseum im alten Schulhaus, Dünenstraße 4, Tel: 0175-4363403

Ein Besuch im liebevoll gestalteten Heimatmuseum lohnt sich, will man mehr über die wechselvolle Chronik des Ortes erfahren.

Das Museum wurde 1953 gegründet und befindet sich seit Juli 1997 in der alten Schule, einem der ältesten Gebäude der Stadt. Zahlreiche Gegenstände wurden zusammengetragen. Wir können hier nicht alle Ausstellungsstücke vorstellen, aber wir möchten Sie auf einige wesentliche Sammlungen besonders hinweisen.

Vom einstigen Leben im Ostseegebiet kündet eine umfangreiche Fossiliensammlung.

Zu den ältesten Zeugen menschlicher Kultur gehören die Großsteingräber. Zahlreiche Funde aus dieser Ära befinden sich in unserer ur- und frühgeschichtlichen Abteilung.

Ebenfalls sind Zeugnisse der Entwicklung des örtlichen Fischereiwesens zu sehen.

Erheiternd wirken die Bademoden und -sitten früherer Zeiten dargestellt anhand von Fotos und Requisiten.

Diese und weitere Informationen zur Geschichte des Ortes erfahren Sie im Heimatmuseum. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

In einer Galerie werden laufend Ausstellungen hauptsächlich von Künstlern der Region und auch aus dem gesamten Bundesgebiet gezeigt. Zur Tradition geworden ist, dass jeder Künstler seine Arbeiten persönlich zur Eröffnung vorstellt.

 

Ausstellungen 2017

05.02.-28.04. "Bilder von Land und Meer" von Rosemarie Hoffmann.

30.04. – 02.06.  „Holz – Gestaltet“ von Silke Krempien

04.06. - 30.06.  "Inspiration in Flieder und Rose` " von Anka Hubrich

02.07. - 01.09.2017   Werke von Sigrid Strohschen

03.09. - 31.10.2017   "Nah und Fern" von Siglinde Völmer


Öffnungszeiten Heimatmuseum

 

Sommer 15.05.17 - 15.09.17

Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr 14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag 10:00 - 12:00 Uhr 14:00 - 17:00 Uhr
Sonnabend 14:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr

Winter 16.09.16 - 14.05.17

Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr 14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag 10:00 - 12:00 Uhr
Sonnabend 14:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 14:00 - 16:00 Uhr

 

Eintrittspreise

Erwachsene 2,00 Euro
ermäßigt 1,00 Euro
Kinder 0,50 Euro
Fotoerlaubnis 0,50 Euro
Videoerlaubnis 1,00 Euro
Sonderführungen 10,00 Euro zzgl. Eintrittspreis

Sonderführungen sind nach Absprache möglich! Wenden Sie sich bitte an die Kurverwaltung. Den Flyer »Heimatmuseum« können Sie hier herunterladen.