Aktuelle Veranstaltungen

06.05.2017, ab 14:00 Uhr, Strand an der Seebrücke Auf die Schippe-fertig-los!

Sandburgenwettbewerb

Machen Sie mit und bauen mit Ihrem Team Ihre eigene Sandburg. Ab 14:00 Uhr beginnt das große Buddeln am Strand neben der Seebrücke. Diese Aktion vom Verband Mecklenburgischer Ostseebäder findet in vielen Ostseebädern gleichzeitig statt. In Rerik werden die schönsten Sandburgen ab 16:00 Uhr von einer Jury bewertet und anschließend prämiert. Der spaßige Wettbewerb wird von Moderation und Musik begleitet. Für die ganz Kleinen gibt es eine Hüpfburg und einen Kinderbuddelbereich.   Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Füllen Sie einfach das Anmeldeformular aus und Sie sind dabei.

Viel Spaß!


Geheimtipp für Romantiker

fischereianleger website

Der Besuch des idyllischen Reriker Fischereihafens in den Morgenstunden, wenn die Fischer von See zurückkehren, um ihren frisch gefangenen Fisch anzulanden, ist ein wahrer Geheimtipp: Schaukelnde Fischerboote liegen dann hintereinander am Anleger, während neugierige Möwen über randvollen Fangkisten kreisen. Ein Muss für maritime Romantiker und Frühaufsteher!


Fischerei erleben & genießen

fangfrischer Fisch

Willkommen in einem der letzten, echten Fischerorte an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns: hier gehören die Reriker Fischer in ihrer rustikalen Berufskleidung noch zum normalen alltäglichen Straßenbild. Elf Fischerfamilien leben im Ostseebad Rerik noch von der Fischerei, die mit allen Sinnen erlebbar wird.

Achtung, liebe Fischkenner: geräucherten und frischen Fisch kauft man in Rerik und Umgebung am Besten direkt beim Fischer oder in den Hofräuchereien. Guten Appetit!