Aktuelle Veranstaltungen

07.02.2018, 17:30 Uhr, Kösterschün, Dünenstr. 4a Dia-Vortrag "Stadtgeschichte"

Mit Thomas Köhler - Leiter des Heimatmuseums. Kosten: € 4,00 / erm. mit Kurkarte € 3,00.


08.02.2018, 19:30 Uhr, Kösterschün, Dünenstr. 4a Dia-Vortrag "Die verbotene Halbinsel Wustrow"

Die Buchautoren berichten über persönliche Eindrücke und Episoden von den früheren Bewohnern und der Zukunft der Halbinsel. Eintritt: € 5,00


21.02.2018, 20:00 Uhr, Kösterschün, Dünenstr. 4a Leselust

Aufgelesen-vorgelesen-nachgelesen, es liest: Irmgard Rosenkranz - Reriker lesen aus ihren Lieblingsbüchern. Eintritt € 5,00 Euro (inkl. Getränk) zugunsten der Bibliothek.


Amt Neubukow Salzhaff

Die Stadt Ostseebad Rerik mit seinen Ortsteilen Meschendorf, Gaarzer Hof, Blengow, Garvsmühlen, Roggow und Russow wird durch das Amt Neubukow-Salzhaff verwaltet. Amtsvorsteher ist Herr Th. Jenjahn. Das Amt befindet sich in Neubukow. Bei Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter/-innen gern zur Verfügung. Notwendige Informationen finden Sie auch auf der Internetpräsenz des Amtes.

Amt Neubukow-Salzhaff

Panzower Landweg 1
18233 Neubukow

Telefon (03 82 94) 7 02 10
Fax (03 82 94) 7 02 55